Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Datenschutz & Impressum.
Hotel Astrid - Biken in Saalbach
Hotel Astrid - Biken in Saalbach
Hotel Astrid - Biken in Saalbach
Hotel Astrid - Biken in Saalbach

Freeride und Downhill in Saalbach Hinterglemm

Die schönsten Trails, atemberaubende Aussichten

Du, dein Trail, dein Bike und dein Sommer. Saalbach Hinterglemm gilt als absolutes Freeride-Paradies in der Szene. Zusätzlich zu den naturbelassenen Pfaden wurden lässige Downhill- und Freeride-Trails mit unzähligen Sprüngen, Steilkurven, Northshore-Elementen und waghalsige Drops gebaut. Die Glemmtaler Bergwelt tut ihr Übriges dazu, und so sind die Trails mit Wasserquerungen, Steinpassagen und epischen Ausblicken gepimpt. Das beste Basecamp für Freeride und Downhill in Saalbach Hinterglemm mit begeisternden Abstechern in den Bikepark Leogang findest du hier im Hotel Astrid.


MTB-Tipps am Kohlmais

Der Einstieg zur Kohlmaisbahn liegt direkt neben dem Bike-Hotel Astrid. Mit der JOKER CARD, die Astrid-Gäste kostenlos erhalten, genießen Sie zwei gratis Aufstiege täglich inklusive Bike-Transport. Auf dem Kohlmais erwarten Sie drei exzellente Trails für unbändiges Freeride- und Downhill-Vergnügen in Saalbach:

  • Monti-Trail Saalbach: Die ehemalige Milka Line eignet sich prima für Einsteiger. In einer halben Stunde geht es über 3,2 flowige Kilometer mit traumhaftem Ausblick. Großzügige Kurven, kleine Wellen, flache Holzelemente und Tables für erste Sprünge führen von der Mittelstation über 380 hm bis zur Talstation.
  • Panorama-Trail Saalbach: Auch dieser Singletrail bemüht sich um Spaß, um Gemütlichkeit und um Fun – perfekt für Anfänger jeden Alters. Diese 1,4 km bieten einfache Tables, Wellen und Sprünge, die auch langsam befahren werden können. Soulrider schätzen den herrlichen Flow und die einzigartige Umgebung.
  • Wurzel-Trail Saalbach: Kaum Höhenmeter, mit 3,4 km in etwas über einer halben Stunde schnell vorbei, und doch kommen Downhill-Fans in Saalbach hier auf ihre Kosten. Der naturbelassene Singletrail knapp unterhalb des Bergkammes ist voller Wurzeln. Etwas Erfahrung sollte mitgebracht werden, denn für Anfänger kann es durchaus holprig werden.

Weitere Freeride-Strecken und Enduro-Trails in Saalbach:

  • am Schattberg X-Press: X-Line powered by Conti // Hacklberg Trail
  • am Zwölferkogel: Z-Line powered by Trek
  • am Reiterkogel: Blue Line & Pro Line
  • Hochalm Trail in Hinterglemm
  • Trip zum Bikepark Leogang mit 13 weiteren Touren und über 70 km Trails für Beginners und Pros

Unser spezieller Mountainbike-Tipp:

Die BIG 5 Bike Challenge ist ein echtes Highlight für Freerider. Fünf Seilbahnen auf fünf Berge in Saalbach Hinterglemm und Leogang sorgen für eine XXL-Tour der Extraklasse. Die vordefinierte Biker-Runde verläuft über 5.000 Höhenmeter, wobei man etwas weniger als 500 Höhenmeter aus eigener Kraft bewältigen muss – die restlichen Aufstiege geschehen bequem per Gondel (kostenlos mit der JOKER CARD). Mehr Freeride in Saalbach geht nicht!

 

Wer diese lässige Tour lieber geführt erleben möchte, kann diese ab 2019 über die Bikeschule Glemmguides buchen - das passende Bike dazu können Sie rasch und bequem bei Rabbit Sports ausleihen. Schon steht packenden Abenteuern im Bikecircus Saalbach Hinterglemm nichts mehr im Weg!

 

Freeride und Downhill in Saalbach – ein exzellentes Vergnügen auf zwei Rädern im Hotel Astrid – haben Sie bereits Ihr Urlaubsangebot angefordert?